Lesungen
"Unter der Pyramide"

Walle Sayer

Geboren 1960. Kindheit und Jugend im Schatten des 1478 erbauten und 62 Meter hohen Bierlinger Kirchturmes. Bankkaufmannslehre, danach die Lehr- und Wanderjahre: u. a. Kindergartenpraktikum, dreizehn Kneipensemester, Deutschkursgeber in einer Asylunterkunft, Nachtbereitschaft in einem Altersheim. Lebt seit 1992 mit seiner Familie in Horb-Dettingen. Schreibt Gedichte und Prosa.

Bei Klöpfer & Meyer erschienen von ihm, hoch gelobt, ein halbes Dutzend Bücher. Zuletzt, 2009, „Kerngehäuse. Aufzeichnungen und Prosagedichte“ sowie 2011: „Zusammenkunft. Ein Erzählgeflecht“.

Zurück zum Sofa >>

Foto: B. Riegels-Winsauer

Preise und Auszeichnungen (Auswahl):

  • Thaddäus-Troll-Preis
  • Förderpreis zum Hölderlinpreis der Stadt Bad Homburg
  • Berthold-Auerbach-Preis
  • Hermann-Lenz-Stipendium
  • Staufer-Medaille des Landes Baden-Württemberg
  • Ludwig-Uhland-Förderpreis