Comedy am Fluss

Erleben Sie die Künstler von Comedy am Fluss LIVE auf dem Kultursofa

Mittwoch, 25. August 2021, 15.30 Uhr

Die Künstler von Comedy am Fluss zu Gast auf dem Kultursofa

Für Comedy-Fans

Noch bevor Werner Koczwara, Suchtpotenzial, Naim und Gäste und Heinrich del Core sich auf den Weg zu ihrem Auftritt auf der Fährlebühne machen, dürfen wir die Comedians und Kabarettisten auf dem Kultursofa der Kreissparkasse Heilbronn willkommen heißen. Seien Sie live dabei, zum „Warm-Up“ mit spannenden und lustigen Talks oder erfahren im Nachgang noch mehr über die Künstler.

Heinrich del Core am 25.08.2021 LIVE

04.08.2021

Werner Koczwara

Der im Jahre 1957 in Schwäbisch Gmünd geborene Werner Koczwara, studierte nach seinem Abitur zunächst vier Tage Germanistik, dann zwei Semester Volkswirtschaft und zum Schluss Amerikanistik, Politik und Publizistik. Nach dem Studium begann er seine ersten Schritte in der Comedy und Satire. Seit 30 Jahren hat er mittlerweile großen Spaß daran, mit intelligenter Komik und schwarzem Humor die Komik der realen Paragrafen und Gerichtsurteile in Deutschland heraus zu kitzeln und uns dabei zum Lachen über uns selbst zu bringen. Mittlerweile ist Koczwara eine Art „Erfinder des juristischen Kabaretts“, der regelmäßig in Gerichtssälen auftritt, sämtliche deutsche Bühnen bespielt und zahlreiche TV Auftritte im Kabarett verzeichnen kann. Langeweile mit Koczwara auf unserem Sofa – garantiert nicht!

Werner Koczwara am 04. August LIVE

Zurück zum Sofa >>

11.08.2021

Suchtpotenzial

Die Berlinerin Julia Gámez Martín sammelte als Musicaldarstellerin bereits mit sieben Jahren Erste Bühnenerfahrungen. An der Universität der Künste in Berlin studierte sie Musical und gastiert seit dem deutschlandweit an verschiedenen Theatern als Schauspielerin und Sängerin. 2009 war sie Siegerin beim Bundeswettbewerb Gesang Berlin. Ariane Müller aus Ulm lernte mit sechs Jahren Klavier und mit 13 Gitarre. Die Tochter einer Berliner Ärztin und eines schwäbischen Lehrers entschloss sich nach ihrem Fernstudium der Kultur- und Sozialwissenschaften dann aber hauptberuflich für die Musik und arbeitete darauf als musikalische Leiterin am Stadttheater in Ulm. Dort gestaltete sie mit ihrer Band die Musicals The Rocky Horror Show (2011) sowie Hair (2013) und lernte 2011 Gámez Martín kennen. Seit dem Sommer 2013 ist das freche Frauen-Duo als Suchtpotenzial auf Livekonzerten, Kleinkunstbühnen oder in Fernsehshows zu sehen. Mittlerweile kann das deutsche Liedermacher-Duo drei Alben, fünf Singels und neun Auszeichnungen verzeichnen. Mit ihren vollgepackten, witzigen bis geistreichen Songs machen die zwei Frauen klare Ansagen und schmeißen alle Konventionen und Klischees über Bord.

Suchtpotenzial am 11. August LIVE

Zurück zum Sofa >>

18.08.2021

Naim und Gäste

Naim ist nicht nur Comedian, sondern auch gelernter Friseurmeister aus dem schönen Backnang nähe Stuttgart. Dort versucht der offene, junge und lustige Schwabe seinen harten Job als Friseur, das Leben als Single, gescheiterter Ehemann, Hobbykoch und Nudist auf die Kette zu kriegen. Sein durchwachsenes Leben und Scheitern in allen Lagen verwendet der sympathische Loser als Inspiration für sein witziges Bühnenprogramm, in dem er seine eigene komische Sicht der Dinge zwischen Haarschnitten, Dating-Portalen und Thaimassagen mit spritzige Gags und trockenen Schwäbischen Humor präsentiert, sodass garantiert kein Auge trocken bleibt. Sein Credo ,,Manchmal verliert man, manchmal gewinnen die anderen“.

Naim und Gäste am 18. August LIVE

Zurück zum Sofa >>

25.08.2021

Copyright Hubert Braxmaier

Heinrich Del Core

Heinrich Del Core wurde 1961 als Sohn eines italienischen Gastarbeiters und einer Schwäbin in Rottweil geboren. Daher ging der sechs wöchige Familien-Sommerurlaub immer nach Italien per untermotorisierten Opel Ascona. Erst 1995 begann der gelernte Zahntechniker sich mit der Comedy-Zauberei zu beschäftigen, aus der Standup Comedy und Kabarett wurde. Seit 2000 ist der Halbitaliener als Comedian und Kabarettist auf Deutschlands Bühnen unterwegs sowie Gast in zahlreichen TV-Sendungen und überzeugt mit seiner herausragenden Bühnenpräsenz, seiner italienischen Leichtigkeit, seinem unglaublichem Sprachwitz und Charme. Mittlerweile ist der Italo-Schwabe Publikums- und Jurypreisträger verschiedener Kleinkunstpreise und Vater von drei Kindern, der die einfachsten Alltagssituationen und Geschichten aus seinem prallen Leben mit Amore, Amici, Famiglia, Pasta & Co nimmt, um unterhaltsames Comedy-Kabarett zu basteln und den Nerv des Publikums punktgenau zu treffen.

Heinrich Del Core am 25. August LIVE

Zurück zum Sofa >>